Philadelphia – Wir sind mehr

 

Es ist mal wieder eine Geschwister-Band, die ich euch heute vorstellen möchte. „Philadelphia“, die in Freiburg ansässig sind, haben sich letztes Jahr nach einer langjährigen Pause wieder zusammengefunden, um das Lied „Wir sind mehr“ für den Freiburger Fuß- und Radentscheid aufzunehmen. Musikalisch ist der Liedermacher-Stil eigentlich so gar nicht meins, aber da ich die Musik der Band noch von früher kannte und mochte, gab ich dem Lied eine Chance. Ausserdem hat es der Text des Liedes in sich:

„Wir sind mehr, wir sind mehr, hier im Strassenverkehr,

wir gehen vor, laut ins Ohr, mit Fuß und Rad im Chor,

Wir sind mehr, wir sind mehr, und wir brauchen Platz, Bahn frei,

bist du dabei, ganz ohne CO2?“

Und ich finde, dass es Philadelphia ziemlich gut gelungen ist, ein gesellschaftskritisches Thema in einen coolen, deutschsprachigen Liedtext zu verfassen. Mit einer guten Portion Wortwitz gehen sie dieses ernstzunehmende Thema an und weisen auf Missstände im Straßenverkehr hin. Es ist gut mitsingbar und im Zweifelsfall kann man einfach mitschunkeln. Somit könnte dieses Lied der passende Soundtrack der Verkehrswende werden.

Musikalisch überzeugen die drei Musiker, die ursprünglich aus Oberbayern kommen, vorallem durch ihren mehrstimmigen Gesang und zeigen, dass man auch nur zu dritt gute Bandmusik machen kann. Die Schwester spielt Schlagzeug, der eine Bruder Kontrabass und der andere Gitarre und dieser ist auch gleichzeitig der Leadsänger. So entsteht einfache, handgemachte Musik, die überzeugt. Hoffentlich belassen sie es nicht nur bei diesem einen neuen Lied, sondern machen weiter als Band. Bekannt ist darüber leider noch nichts.

Vor zwölf Jahren waren Philadelphia relativ erfolgreich als Straßenmusiker deutschlandweit unterwegs. Ein damaliger Kumpel von mir entdeckte sie damals auf der Straße und gab mir ihre CD „No bad people“. Damals sangen sie meistens noch auf englisch. Ihre eingängigen Pop-Songs wie „No bad People“ oder „What`s it gonna be“ kann man auf Spotify hören.

Für euch gibt`s hier den Link zum Musikvideo von „Wir sind mehr“:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.